Vollzeitmutter – Familie als Lebenssinn

Darf eine Frau heutzutage einfach “nur” Mutter und Hausfrau sein?

Vor etwa 50 Jahren war es üblich, dass Frauen sich dafür entscheiden, Mutter und Hausfrau zu sein. Heutzutage werden Frauen, die sich dafür entschließen, länger als ein Jahr bei ihren Kindern zu bleiben, oft mit Kopfschütteln betrachtet, besonders wenn sie eine höhere Ausbildung absolviert haben.

Darf eine Frau einfach “nur” Mutter und Hausfrau sein? Ist das genug? Was ist mit der Selbstverwirklichung von Frauen? Und haben Frauen in der heutigen Gesellschaft wirklich die Freiheit, sich für das Hausfrau- und Muttersein zu entscheiden? In einer Gesellschaft, in der von Frauen erwartet wird, dass sie spätestens nach einem Jahr Elternzeit wieder in den Beruf einsteigen? In einer Gesellschaft, in der es kaum positive Vorbilder für dieses traditionelle Lebensmodell gibt und in der das Hausfrau- und Muttersein wenig geschätzt wird?

All diese Fragen und viele weitere werden in diesem Interview mit der Vollzeitmutter Victoria Bonelli und KIKI beleuchtet. Im Gespräch verrät die sympathische und authentische Wienerin auch, ob sie sich ein sechstes Kind wünscht, ob sie schon immer eine Großfamilie haben wollte und ob das Vollzeitmuttersein ein Privileg von Besserverdienenden ist.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

KIKI & Christian einen Kaffee spendieren 🤗

Bitte gib uns Dein Feedback zum Video – als >> Kommentar unten auf dieser Seite.
Oder als >> Like auf der Youtube-Videoseite! Vielen Dank!

Die Aussagen unserer Interviewpartner/Vortragenden/Autoren stellen deren Meinung, Wissensstand und Erfahrung dar. Eine Anwendung erfolgt auf eigene Verantwortung. Weder wir noch die Interviewpartner/Vortragenden/Autoren übernehmen eine Haftung für persönliche oder sonstige Schäden oder Risiken, die sich als direkte oder indirekte Folge der Nutzung und Anwendung der Interview-/Vortrags-/Artikel-Inhalte ergeben. Bitte konsultiere einen Arzt oder einen anderen kompetenten Ratgeber Deines Vertrauens, bevor Du irgendwelche Vorschläge der Interviews/Vorträge/Artikel umsetzt.

Unsere Interviewpartnerin: Victoria Bonelli

Victoria BonelliVictoria Bonelli ist leidenschaftliche Hausfrau und Mutter, ist glücklich verheiratet und lebt zufrieden und erfüllt mit ihrem Mann und ihren 5 (bald 6) Kindern in Wien. Nach ihrem Studium der Publizistik- und Kommunikationswissenschaften entschied sie sich bewusst gegen eine Karriere und für ein Leben als Mutter und Hausfrau.

Sie ist auch Autorin des Buches “Vollzeitmutter – Der wichtigste Beruf der Welt”.

Das Buch zum Interview

Letzte Aktualisierung am 17.05.2024 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Von Published On: 7. April 2024

About the Author: KIKI

Dr. Nicole Kikillus
KIKI ist die Kapitänin der Glücksknirpse. Bevor sie „in See stach“, war sie Dr.-Ingenieur für Elektrotechnik. Jetzt steht ihre Familie über allem - und die Glücksknirpse. Sie liebt den Geschmack der Freiheit - und hasst den von Ungerechtigkeit. Zusammen mit Christian hält sie das Projekt auf Kurs, spinnt ständig an neuen Ideen dafür - und setzt diese auch um, egal ob als Autorin, Interviewende, Kursleiterin, Eventmanagerin uvm. Wenn sie sich bei den Glücksknirpsen auf ein Thema festlegen müsste, wäre das wahrscheinlich das, was wir Glücksknirpse-Parenting nennen: eine bedingungslose, liebevolle und einfühlsame „Erziehung“ zu freien, entspannten, glücklichen & gesunden Menschen. Wenn Du KIKI ärgern möchtest, sage zu ihr einfach, dass Kinder Strafen brauchen - aber nimm Dich vor ihrer Reaktion in Acht 😉
Kommentarer abonnieren
Benachrichtung bei
guest
6 Comments
Neuste zuerst
Älteste zuerst nach Bewertungen
Inline Feedbacks
View all comments