Gesunde Süßigkeiten, Snacks & Co.

Onlinekurs Gehirn- & Immunfood

Tägliche Vitalstoffraketen für Kinder & Eltern

Gesunde Süßigkeiten, Snacks & Co.

Onlinekurs Gehirn- & Immunfood

Tägliche Vitalstoffraketen für Kinder & Eltern

In diesem Onlinekurs (nicht nur) für Eltern erfährst Du u.a.:

Onlinekurs Gehirn & Immunfood: Gesunde Süßigkeiten, Snacks & Co.
  • Wie Du die Ernährung Deiner Familie auf einfache und attraktive Weise viel, viel gesünder gestalten kannst.

  • Zuckerarm & widerstandsarm – in Form von gesunden Süßigkeiten, Snacks & Co.!

  • Zünde leckere & begehrte Vitalstoffraketen, die sowohl das Immunsystem als auch das Gehirn boosten.

  • Für ein waches, leistungsfähiges Gehirn – und für beste Voraussetzungen, um chronischen & akuten Krankheiten vorzubeugen.

  • Flink & einfach – ohne dafür stundenlang in der Küche stehen zu müssen.

  • Für Zwischendurch oder als Upgrade der normalen Mahlzeiten. Für daheim oder unterwegs.

Stell Dir vor…

  • Du könntest mit einem minimalen Aufwand superleckere und total gesunde Süßigkeiten, Snacks, Dips, Limonaden uvm. zubereiten.

  • Leckereien für Zwischendurch, für Ausflüge, für Schule & Kiga – aber auch zur Ergänzung der normalen Mahlzeiten, z.B. als Nachtisch, Topping oder Beilage.

  • In einer Form, bei der die meisten Kinder keine Vorbehalte und Widerstände zeigen werden – wer rümpft beim Anblick von Süßigkeiten, Chips u.ä. schon die Nase? 😉

  • Süßigkeiten, Snacks & Co., die Dein Kind mit vielen wichtigen Vitalstoffen versorgen – mit Vitaminen, Mineralstoffen, gesunden Fetten & Phytaminen!

  • Leckereien, die konventionelle Alternativen ersetzen – aber ohne dass das jemand als Verzicht empfindet. Was dazu führt, dass der Körper weit weniger belastenden Stoffen wie Zucker, Gluten, E-Stoffen etc. ausgesetzt ist.

  • Leckereien, die dem Körper in innovativer & attraktiver Form ganz viel von dem geben, was er zum Funktionieren braucht. Für beste Voraussetzungen, um chronischen & akuten Krankheiten vorzubeugen, weil sie das Immunsystem stärken und den Körper nicht stressen.

  • Und nicht nur das Immunsystem, sondern ganz besonders auch Gehirn und Nervensystem – für eine bessere Konzentrationsfähigkeit und Brainpower!

  • Leckereien, die schon in jungen Jahren ein Bewusstsein schaffen können für das, was gut und weniger gut ist für unseren Körper – und die auch den Horizont der möglichen Zutaten erweitern (z.B. Gewürze, Microgreens…).

Immun- und Nervenbooster Rote Grütze

Foto: Sabine Paul, www.nerven-power.de

In diesem Onlinekurs
Gehirn- & Immunfood: Gesunde Süßigkeiten, Snacks & Co.
lernst Du genau das – und noch vieles, vieles mehr!

Bequem von daheim aus – an den Tagen und zu den Uhrzeiten, an denen Du Zeit dafür hast (z.B. wenn Deine Kinder schlafen oder in Kindergarten/Schule sind).

3…2…1…0: Zünde ganz einfach super leckere Vitalstoffraketen und hebe damit die Ernährung Deiner Familie auf total attraktive Weise auf ein ganz neues Niveau!

Das lernst Du im Onlinekurs
Gehirn- & Immunfood: Gesunde Süßigkeiten, Snacks & Co.

Deine Kinder lernen, dass gesund richtig lecker sein kann. Leckerer als konventionelle Süßigkeiten und Snacks. Und sie lernen auch, dass gesund kein Verzicht sein muss – sondern im Gegenteil eine große Bereicherung sein kann! Von der natürlich nicht nur die Kinder profitieren, sondern auch ihre Eltern 😉

In der Kurs-Variante Power- und Premium erfährst Du zusätzlich:

  • Welche cleveren Tipps gegen den Heißhunger auf Süßes wirken.

  • Mit welchen ganz besonderen Gehirn-Boostern Du vor und in Prüfungen (oder ähnlichen Situationen) das Gehirn „dopen“ kannst.

  • Welche speziellen Immunbooster Du im akuten Erkältungsfall einsetzen kannst.

  • Du erhältst außerdem eine Rezeptsammlung für die glutenfreie Weihnachtsbäckerei, zusätzliche Rezepte für leckeres Fermentiertes, Blitz-Rezeptideen mit gesunden Ölen & Fetten sowie eine Tippsammlung „Schnelle Snacks für unterwegs“ (auf Reisen, Wanderungen, Schule, Arbeit).

  • Außerdem ein Argumentpapier zum Ausdrucken „Warum Zucker, Gluten & Co. das Gehirn blockieren und den Grundstein für chronische Erkrankungen legen“. Für Omas, Kitas o.ä. Spart lästige Erklärungen & Diskussionen. Macht klar, das Süßigkeiten, Brezeln & Co. zum „Verwöhnen“ keine gute Idee sind.

  • In beiden Varianten kannst Du an einer live Frage- & Antwortrunde mit Sabine Paul teilnehmen.

  • Die Premium-Variante enthält zusätzlich eine telefonische Blitz-Beratung durch Sabine Paul – und alle Videos zum Download im MP3-Format.

Deine Kursleiterin: die Ernährungsspezialistin für Gehirn- und Immunfood Dr. Sabine Paul!

Dr. Sabine Paul

Ich bin promovierte Molekular- und Evolutionsbiologin und beschäftige mich seit fast 20 Jahren mit artgerechter Ernährung. Also mit der Frage, welche Form der Ernährung evolutionär gesehen für uns die Idealform ist, weil sie unserem Körper alles gibt, was er benötigt und was ihn in Bestform bringt. In den letzten 15 Jahren habe ich mich auf die optimale Gehirnleistung und gehirngerechte Ernährung spezialisiert. Seit meiner Zeit in der Grundlagenforschung spielen auch Fragen rund um das Immunsystem und Autoimmunerkrankungen eine große Rolle.

Was mir wichtig ist: Der schnelle Transfer von aktuellen Forschungsergebnissen in unseren Alltag. Mit Genuss und Lebensfreude, praxistauglich, orientiert an der Natur. Dabei basieren meine Ansätze immer auf der angewandten Wissenschaft. Deshalb war ich sogar einige Zeit vor Ort und habe die Lebens- und Essgewohnheiten eines Naturvolkes in Tansania studiert.

Ich erlebe seit vielen Jahren an mir selbst, meinem Sohn, meiner Familie und an meinen Klienten, wie mächtig und wirkungsvoll eine gehirn- und immungerechte, nicht belastende Ernährung ist. Sie löst so oft besondere Glücksmomente aus, etwa wenn Menschen nach der Ernährungsanpassung mit strahlenden Gesichtern durch die Tür kommen, sich die Konzentrationsfähigkeit von Kindern massiv verbessert, jahrelange Hautprobleme bei Klienten plötzlich Geschichte sind – und wenn sie berichten, dass es kein Verzicht, sondern Genuss ist, diese neuen Wege zu gehen.

Seit mehr als fünfzehn Jahren gebe ich Fachfortbildungen für Ernährungsberater, Ärzte und Heilpraktiker, betreue inzwischen Führungskräfte namhafter Unternehmen dabei, die optimale Gehirnleistung zu erzielen und mit Hilfe von Ernährung und anderen wichtigen Lebensstilfaktoren die Grundlagen dafür zu legen, weniger oft krank zu werden und chronischen Krankheiten die Grundlage zu nehmen.
Ich halte zu diesen Themen Vorträge und Webinare, gebe Gehirn & Genuss-Workshops, habe 4 Bücher geschrieben und mehr als 20 E-Books und Onlinekurse entwickelt.

Ein Thema, das mir besonders am Herzen liegt, gibt es jetzt endlich in Form dieses Onlinekurses: Das praxistaugliche Wissen und die einfache Zubereitung von wirkungsvollem Immun- & Gehirnfood für Kinder – und ihre Eltern😉 Es ist die Essenz aus meinen mehr als 20-jährigen Forschungen und Beobachtungen. Die Inhalte sind fokussiert auf drei der entscheidenden Aspekte unseres modernen Lebens: Gesundheit, Ernährung, Leistungsfähigkeit. Und sie zeigen Lösungen für eines der größten Ernährungsprobleme vieler Eltern: Wie begeistere ich meine Kinder für gesunde Ernährung?

Ich wünsche Dir und Deiner Familie unbändig viel Genuss, Gehirnenergie und Gesundheit!

Dr. Sabine Paul

Fotografin: Petra Killick (www.fotografie-killick.de)

Hat mein Leben spürbar verbessert

Power im Kopf ohne Ende. Dass das so einfach sein kann… Dr. Sabine Paul gehört mittlerweile zu den 5 Besten, die mein Leben spürbar verbessert haben. Wünschen würde ich mir das dieses Wissen in den Schulen – in alle Schulen – zum Lehrstoff gehört. Was wohl würde mit den Kindern passieren?“

Teilnehmer eines Offline-Workshops von Dr. Sabine Paul

Alltagstauglich und sehr einfach zu praktizieren

„Sie hat das Vermögen komplexe biologische Vorgänge alltagstauglich darzustellen und so für jedermann zugänglich zu machen. Ihre Tipps sind alltagstauglich und sehr einfach zu praktizieren. Das ist selten zu finden!“

Teilnehmer eines Offline-Workshops von Dr. Sabine Paul

Warum ist Gehirn- & Immunfood heute so wichtig für Kinder (& Eltern)?

Unsere heutige Ernährung versorgt den Körper oft nicht mehr mit dem, was er zum Funktionieren benötigt. D.h.: unsere Ernährung enthält bei weitem nicht mehr alle Vitamine, Mineralstoffe & Co., um die Organe wie von der Natur vorgesehen zu betreiben. Immer mehr Kinder & Erwachsene leiden mehr oder weniger stark an einem Mangel wichtiger Vitalstoffe – was sich schnell in Konzentrationsproblemen oder später in chronischen Krankheiten zeigen kann. Weil unser Körper viele Mängel jahrelang kompensieren kann, stellen wir meist keinen Zusammenhang zwischen einer Krankheit und einem Nährstoffmangel her.

Erschwerend kommt hinzu, dass wir unserem Körper oft zu viel ungünstige Nährstoffe geben – Zucker, bestimmte Fette etc. Was in kleinen Mengen keinen Schaden anrichtet, belastet in dauerhaft großen Mengen oder ungünstigen Mengenverhältnissen den Körper so, dass er zum „zu wenig wichtiger Nährstoffe“ noch Mechanismen entwickeln muss, mit diesem „zu viel ungünstiger Nährstoffe“ klarzukommen. Das sind meist nur Notlösungen, die beispielsweise das Gedächtnis schädigen und auf lange Sicht ebenfalls zu chronischen Krankheiten führen können.

Eine dritte große Belastung stellen die vielen Schadstoffe dar, denen vor allem auch Kinder heute ausgesetzt sind. Das fängt bei Spritzmittelrückständen auf Obst und Gemüse an, geht weiter mit Medikamentenresten in tierischen Produkten bis hin zu tlw. fragwürdigen Zusatzstoffen (E-Stoffen), aber auch den weniger bekannten Nanopartikeln.

Sie beeinflussen die Entstehung heute immer häufiger werdender Krankheiten – auch schon im Kindesalter: Infektanfälligkeit, Autoimmunerkrankungen, Konzentrationsprobleme, Hyperaktivität, Allergien, Neurodermitis, Karies, Übergewicht, Diabetes, Darmerkrankungen etc.

Bei allen 3 Punkten kann gesundes Immun- & Gehirnfood helfen: Es führt gezielt wichtige Nährstoffe zu und reduziert ungünstige Komponenten. Wenn wir den täglichen Speiseplan damit ergänzen und damit gleichzeitig konventionelle Süßigkeiten und Snacks reduzieren, haben wir an allen 3 der genannten Punkte wirkungsvoll angesetzt: Endlich bekommt der Körper viel mehr der benötigten Vitalstoffe und kann die einzelnen Organe wie das Gehirn, besser versorgen, das Immunsystem wird gestärkt und viele andere Organe profitieren ebenfalls davon. Und das auf eine Weise, die nicht mit Verzicht verbunden ist.
Gleichzeitig entsteht auch wieder ein Bewusstsein für das, was artgerecht ist, was die Natur für uns vorgesehen hat. Und kann den Weg dafür ebnen, nach und nach auch die Hauptmahlzeiten „artgerechter“ zu gestalten. Das muss keine komplette Ernährungsumstellung bedeuten, auch kleine Schritte können große Wirkung haben!

 Für wen ist der Kurs geeignet (Alter, Ernährungsform, Wissensstand)?

Die gesunden Süßigkeiten & Snacks sind geeignet für alle Kinder ab ca. 1-2 Jahren (ab dem Zeitpunkt, an dem sie mit Euch am Familientisch mitessen) sowie für ihre Eltern, Großeltern, Tanten, Onkel, Nachbarn, Lehrer usw. – auch für störrische Teenager! ;-). Es ist egal, ob Du Mischköstler bist oder Dich/Deine Familie vegetarisch oder sogar vegan ernähren möchtest. Alle Rezepte sind von Natur aus vegetarisch – bei Süßigkeiten und den meisten Snacks stellt sich nicht die Frage, ob mit oder ohne Fleisch 😉
Alle Rezepte kommen ohne Milchprodukte aus (warum, erklären wir Dir im Kurs). Sie sind zudem glutenfrei – auch den Grund dafür erklären wir Dir im Kurs 😉 In seltenen Fällen kommen optional Eier zum Einsatz – aber es gibt auch immer eine Variante ohne Eier. In manchen Rezepten verwenden wir Honig – geben aber immer auch alternative Süßungsmittel an. Damit sind alle Rezepte auch vegan oder liegen in einer veganen Variante vor.
Sabine geht im Kurs immer wieder auch auf tierische Lebensmittel ein im Zusammenhang mit unseren Nährstoffquellen außerhalb von Süßigkeiten & Snacks. Das Wissen um diese Nährstoffe ist vor allem für Veganer (wie KIKI & Christian ;-)) interessant – weil es dann einfacher ist, gezielt alternative Nährstoffquellen zu erschließen.

Der Kurs richtet sich in erster Linie an Mamas und Papas – auch oder besonders an solche, die nicht die Zeit haben, Stunden in der Küche zu verbringen mit der Zubereitung aufwändiger Rezepte. Alle unsere Rezepte lassen sich in der Regel in 15 Minuten oder weniger zubereiten – nur in Ausnahmefällen dauert es mal etwas länger.

Es ist übrigens egal, wo Du vom Ernährungswissen her gerade stehst. Ob Du Dich schon intensiv mit gesunder Ernährung beschäftigst hast oder gerade erst damit beginnst. Wenn Du das schon länger machst, wird vielleicht schon Einiges für Dich bekannt sein – aber ganz vieles wirst Du so vermutlich noch nicht gelesen und zubereitet haben 😉 Wenn Du unsicher bist – unten haben wir den Kursinhalt aufgelistet.

So funktioniert der Onlinekurs
Gehirn- & Immunfood: Gesunde Süßigkeiten, Snacks & Co.

Sofort nach dem Kauf erhältst Du Zugang zu Deinem persönlichen Kursbereich – ganz automatisch per E-Mail. Und Du kannst gleich loslegen mit der ersten Kurseinheit!

Die nächsten Kurseinheiten werden dann jeweils 1 Woche später freigeschaltet – 3 Wochen lang – so dass der Kurs nach 4 Wochen abgeschlossen ist. Du kannst Dir aber ruhig länger als 4 Wochen Zeit lassen, da alle Kurseinheiten dauerhaft für Dich online bleiben! Du kannst also in Deinem ganz eigenen Tempo arbeiten 😉

Jede Woche besteht aus mehreren Videos (pro Woche ca. 1 – 1,5 h Videomaterial) und zusammenfassenden Texten, diese werden ergänzt und vertieft durch PDF-Leitfäden. Zu jedem Thema gibt es die passenden, leckeren Rezepte – es wird also auch jeweils sofort ganz praktisch. Aber keine Angst: die Zubereitungsdauer ist bewusst kurz gehalten – und die Zubereitung selbst ist auch kein Hexenwerk. Zusätzlich beinhaltet jede Woche eine „Aktion“, z.B. das Anlegen eines Rezepteordners oder die Vorbereitung Deiner Küche auf Gehirn- & Immunfood 😉
Je nach gebuchter Kursvariante enthalten die einzelnen Wochen außerdem zusätzliches Bonusmaterial.

Brauche ich viele exotische Zutaten und spezielle Küchengeräte?

Die Rezepte sind bewusst einfach gehalten: Du brauchst keine riesigen Menge an exotischen Zutaten und auch keine teuren Geräte. In der ersten Kurseinheit erhältst Du eine Einkaufsliste, mit Tipps, was im Küchenschrank oder Kühlschrank vorhanden sein sollte, damit du die Rezepte direkt umsetzen kannst. Küchengeräte brauchst Du als Grundausstattung nur wenige: einen Herd, einen Backofen, einen Pürierstab und einen guten Mixer. Es ist kein Hochleistungsmixer für 1000 € nötig – es reicht ein leistungsstarker Küchenmixer oder entsprechend ausgelegter Personal Blender! Empfehlenswert aber nicht zwingend notwendig: Im Kurs erhältst Du zudem Tipps für kleine Küchenhelfer, die Dir das Leben in der Küche erleichtern und viel Zeit sparen.

Der Kursinhalt der 4 Wochen im Detail:

Woche 1: Durchstarten mit Gehirn- & Immunfood

  • Du verstehst, was Gehirn- und Immunfood ist, welche Vorteile es bringt und welche biologischen Bedürfnisse das Gehirn und Immunsystem überhaupt haben.
  • Du lernst die essenziellen (= unentbehrlichen) Makronährstoffe und Mikronährstoffe für das Gehirn und das Immunsystem kennen.
  • Zuerst die essenziellen Nährstoffe für Neurotransmitter, damit man leichter lernt, sich besser konzentrieren kann und besser schläft.
  • Anschließend die essenziellen Nährstoffe, die unsere Abwehrsysteme benötigen, um mit Erregern, Parasiten, Schwermetallen u.ä. fertig zu werden.
  • Du lernst die wichtigen 3×3 Nahrungsmittel-Gruppen und Grundprinzipien für die Umsetzung kennen.
  • Und bereitest Deine Küche und Deinen Kopf (Mindset) zum Durchstarten vor.
  • Natürlich gibt es schon in dieser Woche die ersten Rezepte zum Ausprobieren: z.B. ein besonderes Tomatenketchup, ein vielfältig einsetzbares Nuss-Crunchy.

Woche 2: Power für Gehirn und Immunsystem: Fette und Fermentiertes

  • Weiter geht’s mit essenziellen Nährstoffen: Gesunde Fette für die Nerven- & Immunzellen – inkl. Fettleitfaden zum Ausdrucken
  • Du lernst die Interaktionen von Gehirn, Darm und Immunsystem kennen und verstehen.
  • Du lernst die Rolle fermentierter Nahrungsmittel als „Superfoods“ für Gehirn und Immunsystem kennen.
  • Du erfährst, wie man fermentierte Superfoods für Gehirn und Immunsystem einfach selbst macht – und zwar sowohl Getränke als auch Speisen.
  • Und natürlich gibt es wieder viele tolle Rezepte: zum Beispiel Dips und Saucen auf Nuss-/Samenbasis, Wasserkefir, die prickelnde Naturlimonade, Wasserkefir-Joghurt, eine außergewöhnliche Sauercreme, Superkids-Schokolade
  • Aktion: Dein individueller 15-Minuten-Rezepte-Ordner

Woche 3: Störfaktoren in der Ernährung genussvoll ersetzen

  • Die beste Ernährung hilft nichts, wenn große Störfaktoren die Optimierung zunichte machen. Deshalb lernst Du die Haupt-Störfaktoren für Gehirn, Darm & Immunsystem kennen.
  • Nämlich Zucker und was er im Darm anrichtet und was er mit unserem Gehirn macht (u.a.: kandiertes Gehirn).
  • Und Gluten: wie es unseren Darm und unser Gehirn löchrig macht
  • Sowie Zusatzstoffe: Wie sie die Darmbarriere und das Immunsystem angreifen und das Gehirn aus dem Lot bringen
  • Du lernst natürlich köstliche Alternativen kennen zu all diesen Störfaktoren, mit zusätzlichen Vorteilen für das Gehirn und Immunsystem.
  • Inkl. Zuckerleitfaden – eine Übersicht über alternative Süßungsmittel (z.B. Kokosblütenzucker, Agavendicksaft, Reissirup…) samt ihrer Tauglichkeit für Gehirn- & Immunfood.
  • Außerdem lernst Du besondere Fallen zu vermeiden, denn viele käufliche Alternativen wie „frei von“ oder „-arm“ Produkte haben ihre Tücken; inklusive Gluten/Glutenfrei-Leitfaden, damit Du immer auf einen Blick die Übersicht behältst.
  • Für die zusatzstofffreie Küche: Leitfaden für natürliche Farbstoffe mit besonderem Nährwert für Gehirn- und Immunzellen
  • Und natürlich gibt es wieder zahlreiche Rezepte: Fruchtig-farbenfrohe Naschereien und fröhlich-bunte Snacks und Pfannkuchen, glutenfreie Brote; Gehirnbooster-Kekse, leckerer Kuchen
  • Aktion: Teste 1 Woche glutenfrei (oder echt zuckerarm) – und staune über die Effekte

Woche 4: Besondere Booster zünden

  • In dieser Woche zünden wir Vitalstoffraketen, die besondere Effekte erreichen
  • Du lernst die täglichen Booster kennen in Form von bunten und duftenden Phytaminen (sekundäre Pflanzenstoffe), Mikrogemüsen und Wildkräutern
  • Du erfährst, warum Gewürze das unterschätzte Gehirn- und Immun-Doping sind – und wie du unwiderstehliche Snacks mit ihnen zubereitest
  • Du lernst, wie ätherische Öle in der Küche zu Geschmacks-Explosionen führen und dabei auch noch echte Blitzhelfer für Top-Konzentration sind, mit Leitfaden für die duftende Aromaküche
  • Und damit Du Dein Mikrogemüse gleich selbst züchten kannst, gibt es noch eine DO-IT-Yourself-Anleitung
  • Als Zusammenfassung lernst Du den Gehirn- & Immunfood-Kompass kennen.
  • Und natürlich gibt es wieder viele leckere Rezepte: zum Beispiel Curry-Nüsse, Aromadrinks, Wildkräuter-Chips
  • Aktion für noch mehr Rezepte: noch geheim 😉

Zusätzlich dabei in den Kursvarianten Power und Premium:

Viele wertvolle Zusatz-Lektionen & -Rezepte!

  • Rezeptliste „Schnelle Snacks für unterwegs
  • Fett-Highlights: Wertvolle Blitz-Rezeptideen mit gesunden Ölen und Fetten
  • Ü16: Cidre und Frucht-/Beerenweine easy selbst gemacht
  • Zusätzliche Rezepte für Fermentiertes: Kombucha und indische Dosa
  • Clevere Tipps gegen den Heißhunger auf Süßes
  • Rezeptsammlung: Glutenfreie Weihnachtsbäckerei mit Boostern fürs Gehirn und Immunsystem
  • Aus der Praxis-Schatztruhe: Schlummertrunk- und Betthupferl-Tipps
  • Besondere Gehirn-Booster: Leichter lernen mit Genuss
  • Besondere Immunbooster: Köstliches gegen Erkältungen
  • Argumentpapier zum Ausdrucken „Warum Zucker, Gluten & Co. das Gehirn blockieren und den Grundstein für chronische Erkrankungen legen“. Für Omas, Kitas o.ä. Spart lästige Erklärungen & Diskussionen.

Live Fragen & Antwort-Runde mit Dr. Sabine Paul

Hier beantwortet Dr. Sabine Paul Deine persönlichen Fragen zum Kursinhalt! Zur Teilnahme brauchst Du keine besondere Hardware oder Software – Dein Internetbrowser und eine einigermaßen schnelle Internetverbindung reichen aus. Der Termin dafür wird rechtzeitig vorher bekanntgegeben. Wenn Du nicht live teilnehmen kannst: Wir planen eine Aufzeichnung.

Exklusiv in der Kursvariante Premium enthalten:

Alle Videos auch als MP3 + Telefon-Blitzberatung!

Die Videos im Kurs kannst Du Dir in Deinem Browser anschauen (wie bei Youtube & Co.). In dieser Kursvariante bekommst Du alle Videos zusätzlich als MP3 zum Download zur Verfügung gestellt. Du kannst die MP3s herunterladen und auf Deinem MP3-Spieler etc. anhören – ohne Internetverbindung, z.B. beim Joggen, Aufräumen etc.

Außerdem bekommst Du eine telefonische Blitzberatung von Dr. Sabine Paul. Du kannst ihr 10 Minuten lang Deine individuellen Ernährungsfragen stellen. Einlösbar bis spätestens 8 Wochen nach Kursende.

Zwei tolle Boni inklusive!

BONUS 1

Kurs-Community

Teilnahme an unserer Kurs-Community
Tausche Dich mit anderen Teilnehmern aus zu bestimmten Themen oder Rezepten. Teilt eigene Rezeptvariationen miteinander, eigene Rezeptideen oder Eure Erfahrungen mit einzelnen Rezepten und Zutaten in Eurer Familie. *)

BONUS 2

Aufzeichnung des Webinars
„Süße Vitalstoffraketen: 5 Schlüssel ​für ein waches Gehirn & bärenstarkes Immunsystem“

*) Wichtig: Für alle inhaltlichen und fachlichen Fragen direkt an die Kursleiterin Sabine Paul, steht unsere Frage- & Antwort-Runde (enthalten in Kursvariante Power und Premium) bzw. die Blitzberatung (in Variante Premium) zur Verfügung. Sabine Paul kann in der Community leider keine Fragen beantworten.

Jetzt anmelden!

Verlängert: Bis Montag, 30. September – für nur 149 € statt 169 €!

Du kannst sofort nach Deiner Anmeldung mit dem Kurs loslegen!

Achtung Anmeldeschluss: Damit alle Teilnehmer zur etwa gleichen Zeit starten, sind Anmeldungen zum Kurs nur bis Montag, 30. September (23:59) Uhr möglich!

Du kannst zwischen den folgenden 3 Kurs-Varianten wählen:

Wähle die am besten zu Dir passende Variante, klicke auf den entsprechenden Kaufen-Button und lerne, schnell zubereitete aber kraftvolle Vitalstoffraketen für Deine Kinder und den Rest Deiner Familie zu bauen und zu zünden! Für Zwischendurch oder als Ergänzung Eurer Hauptmahlzeiten! Für ein starkes Immunsystem und ein waches Gehirn!

Durchstarter Basic

149statt 169 €
  • 4 Wochen lang jede Woche eine neue Kurseinheit – bestehend aus Videos und zusammenfassenden Texten.
  • Knackige PDF-Leitfäden & Checklisten für den schnellen Überblick und den Durchblick im Angebotsdschungel
  • 4 hilfreiche Wochen-Aktionen – für noch schnellere und effektivere Ergebnisse
  • Zu jedem Themenbereich leckere Gehirn- & Immunfood-Rezepte – für gesunde Süßigkeiten, Snacks & Co.
  • PDF „Basis-Checkliste: Gehirn- & Immunfood: Das 3×3 der besten Nahrungsmittelgruppen für die entscheidenden Nährstoffe“
  • PDF „Gehirn- und Immunfood: Einkaufskompass für gesunde Süßigkeiten“: Einkaufsempfehlung zum Ausdrucken für Omas etc.
  • PDF Zusammenfassung: Gehirn- und Immunfood-Kompass

Unsere Empfehlung:
Durchstarter Power

169statt 189 €
  • ALLE Inhalte der Variante Basic aber ZUSÄTZLICH noch:
  • + Tippsammlung „Schnelle Snacks für unterwegs“ (PDF)
  • + Fett-Highlights: Wertvolle Blitz-Rezeptideen mit gesunden Ölen & Fetten
  • + Praxis-Video Ü16: Cidre & Frucht-/Beerenweine easy selbst gemacht
  • + Zusätzliche Rezepte für Fermentiertes: Kombucha und indische Dosa
  • + Clevere Tipps gegen den Heißhunger auf Süßes
  • + Rezeptesammlung Glutenfreie Weihnachtsbäckerei
  • + Aus der Praxis-Schatztruhe: Schlummertrunk- und Betthupferl-Tipps
  • + Besondere Gehirn-Booster: Leichter lernen mit Genuss
  • + Besondere Immunbooster: Köstliches gegen Erkältungen
  • + Argumentpapier zum Ausdrucken „Warum Zucker, Gluten & Co. das Gehirn blockieren und den Grundstein für chronische Erkrankungen legen“. Für Omas, Kitas o.ä.
  • + Teilnahme an einer live Fragen & Antwort-Runde mit der Kursleiterin Dr. Sabine Paul

Durchstarter Premium

199statt 229 €
  • ALLE Inhalte der Kursvarianten Basic & Power, aber ZUSÄTZLICH noch:
  • + Alle Videos auch zum Download als Audio-Datei im MP3-Format – zum Anhören ohne Internetzugang, z.B. im Auto, beim Joggen, im Bett etc.
  • + 10 min telefonische Blitzberatung mit Dr. Sabine Paul – einlösbar innerhalb von 8 Wochen nach Kursende
  • Achtung begrenzte Teilnehmerzahl! Weil diese Kurs-Variante eine individuelle telefonische Blitzberatung beinhaltet, sind die Teilnehmerplätze in dieser Variante stark beschränkt.

Ratenzahlung möglich! Für mehr Details klicke einfach auf einen der orangenen Kaufen-Buttons, die Dich zum Bestellformular mit allen Infos dazu führen.

Verkauf, Zahlungsabwicklung & Rechnungsstellung erfolgen über unseren renommierten Reseller-Partner Digistore24. Die hochwertigen Inhalte kommen selbstverständlich von uns – genauso wie unser persönlicher Produktsupport!

Null Risiko durch 14 Tage Geld-Zurück-Garantie!

Wir sind davon überzeugt, dass dieser Onlinekurs „Gehirn- & Immunfood: Gesunde Süßigkeiten, Snacks & Co.“ seinen Preis wert ist! Solltest Du jedoch zu einem anderen Ergebnis kommen, bekommst Du Dein Geld zurück. Schreib uns einfach eine E-Mail! Dann gibt’s das Geld zurück…

Wir haben lange nach einem Kurs wie diesem gesucht!

„Wir haben lange nach einem Kurs wie diesem gesucht – für uns selbst. Nach einem Kurs, der uns Eltern hilft, wirklich gesunde Süßigkeiten & Snacks zuzubereiten. Wissenschaftlich fundiert entwickelte Vitalstoffraketen ohne raffinierten Zucker, Gluten und andere belastende Inhaltsstoffe. Booster für Immunsystem und Gehirn, die ergänzend zu den normalen Mahlzeiten eingebaut werden können – und nach Möglichkeit ungesunde Süßigkeiten und Snacks vollkommen ersetzen – weil sie so gut schmecken, dass Kinder & Eltern auf das Zeug aus dem Supermarkt keine Lust mehr haben 😉
Weil’s so einen Kurs nicht gibt, haben wir ihn kurzerhand selbst ins Leben gerufen 😉 Für die Inhalte konnten wir eine absolute Spezialistin auf diesem Gebiet gewinnen: Frau Dr. Sabine Paul. Schon als wir ihren ersten Kurs-Entwurf gesehen haben, waren wir so begeistert, dass wir am liebsten sofort mit der Umsetzung begonnen haben. Aber wir mussten noch einige Monate warten. Die Begeisterung ist ungebrochen: so viele durchdachte und attraktive Rezepte – allesamt kindertauglich. Und auch elterntauglich, weil superschnell zubereitbar. Dazu noch viele wertvolle, super vermittelte Hintergrundinformationen & Tipps zum Thema gesunder Ernährung allgemein und ganz speziell zu „Gehirn- & Immunfood“ in Form von Süßigkeiten & Snacks. Vielen Dank Sabine, für diesen tollen Kurs!“

KIKI & Christian, Veranstalter dieses Onlinekurses, Glücksknirpse

Verständlich, zuhörerorientiert & lebensbezogen - voller Energie, Ideenvielfalt, Faktenreichtum & Komplexität

„Dr. Sabine Paul ist für mich ein absolutes Ass. Wie sie – etwa bei den Nerven-Power-Seminaren – fundierte Kenntnisse aus Wissenschaft und Forschung mit konkretem Praxisbezug vereint, ist einzigartig. Ihre Webinare und Vorträge sprudeln voller Energie, Ideenvielfalt, Faktenreichtum und Komplexität, immer verständlich, zuhörerorientiert und lebensbezogen serviert! Sicherlich eine Ausnahmeerscheinung.“

Teilnehmer eines Webinars von Dr. Sabine Paul

Welche gesundheitlichen Entwicklungen sind möglich mit täglichem Gehirn- & Immunfood?

Welche gesundheitliche Entwicklungen sind möglich mit täglichem Gehirn- & Immunfood?Je mehr Raum Gehirn- und Immunfood im gesamten Speiseplan einnimmt, desto größer können die Effekte sein und desto schneller können sie eintreten. Dieser Kurs fokussiert sich auf gesunde Süßigkeiten & Snacks, sowie Bereicherungen der Hauptmahlzeiten. Schon mit diesen im Kurs vorgestellten Vitalstoffraketen lässt sich viel bewirken, weil sie viele ungesunde Alternativen ersetzen und wichtige Nährstoffe für Gehirn und Immunsystem liefern.

Was lässt sich erreichen, wenn Gehirn- und Immunfood täglich zum Einsatz kommt? Hier eine Auswahl an Erfahrungen und Rückmeldungen:

  • Ein stärkeres Immunsystem: Die gezielte Aufnahme von immunstärkenden Vitaminen und Mineralstoffen kann die typischen Erkältungssymptome abschwächen und die Krankheitszeit verkürzen.
  • Auch hilft diese Nährstoffzufuhr die Schleimhautbarrieren zu stärken, das Immunsystem zu entlasten und damit auch Allergien, chronischen Erkrankungen und Autoimmunerkrankungen vorzubeugen – natürlich auch abhängig vom restlichen Lebensstil, den Deine Familie pflegt.
  • Mehr Brainpower: Verbesserung der Merk- und Konzentrationsfähigkeit
  • Statt „Gehirnnebel“ (Brainfog) mehr geistige Klarheit.
  • Auch bei einigen ADHS-Symptomen kann sich eine Verbesserung zeigen.
  • Eine Verbesserung des Energielevels: weniger Müdigkeit, mehr Antrieb und Motivation.
  • Mehr körperliche und geistige Ausdauer.
  • Eine Verbesserung von Verdauungsproblemen: Bauchweh, Blähungen, Durchfall, Verstopfungen – natürlich abhängig von den Ursachen.
  • Besserer Schlaf: Erholsamer schlafen, besser durchschlafen.

Noch Fragen?

Die Kursinhalte sind dauerhaft abrufbar. Es ist nicht geplant, die Inhalte irgendwann abzuschalten (aber natürlich können wir keine „lebenslange Garantie“ für die Verfügbarkeit der Videos und Texte geben).

Wenn Du die Kursvariante Power oder Premium gewählt hast, kannst Du an einer live Frage & Antwort Runde teilnehmen. Hier beantwortet Dr. Sabine Paul live Deine persönlichen Fragen!
Du brauchst dafür keine besondere Hardware oder Software – Dein Internetbrowser und eine einigermaßen schnelle Internetverbindung reichen aus. Der Termin dafür wird rechtzeitig vorher bekanntgegeben. Wenn Du nicht teilnehmen kannst: wir planen eine Aufzeichnung.

Digistore24 ist unser Verkaufs- und Zahlungsabwickler. Wir arbeiten seit 2015 mit Digistore24 zusammen und sind sehr zufrieden. Der renommierte Anbieter wickelt für uns den kompletten Verkaufsprozess ab (Verkauf, Zahlungsabwicklung, Rechnungsstellung), so dass wir Kopf und Hände freihaben für unsere Kursinhalte.

Ganz einfach: Wenn Du nicht zufrieden bist, kannst Du innerhalb von 14 Tagen vom Kauf Deines Kurses zurücktreten. Schreibe uns einfach eine kurze E-Mail. Danach erhältst Du Dein Geld zurück.

Du bekommst von unserem Zahlungsabwickler Digistore24 automatisch eine Rechnung via E-Mail. Die Rechnungsadresse kannst du jederzeit ändern.

Nein, es ist leider nicht möglich (z.B. Wechsel von der Kursvariante Durchstarter Basic auf die Kursvariante Durchstarter Power), weil organisatorisch-technisch zu aufwändig.

Ja, Details dazu findest weiter oben auf dieser Seite. Alle Rezepte sind fleischlos und werden ohne Milchprodukte zubereitet. Wenn in einem Rezept Honig oder Ei verwendet wird, bieten wir jeweils eine vegane Alternative an.

Nein, Küchengeräte brauchst Du als Grundausstattung nur wenige: einen Herd, einen Backofen, einen Pürierstab und einen guten Mixer. Es ist kein Hochleistungsmixer für 1000 € nötig – es reicht ein leistungsstarker Küchenmixer oder entsprechend ausgelegter Personal Blender! Empfehlenswert aber nicht zwingend notwendig: Im Kurs erhältst Du zudem Tipps für kleine Küchenhelfer, die Dir das Leben in der Küche erleichtern und viel Zeit sparen.

Da alle Rezepte im Kurs ohne Milchprodukte auskommen, können sie auch bei Laktoseintoleranz genossen werden. Die Rezepte sind außerdem glutenfrei und sojafrei. Bei Fruktoseintoleranz oder einer Nussallergie ist dieser Kurs nicht geeignet, da die Rezepte oft Obst und Nüsse enthalten. Bei weiteren Unverträglichkeiten schreibe uns bitte vor Kauf des Kurses eine E-Mail.

Powered by Glücksknirpse

Wir, Dr. Nicole Kikillus (KIKI) und Christian Clemens, Eltern zweier toller Söhne, beschäftigen uns seit mehr als 10 Jahren mit dem Thema „Ernährung“. Angefangen hat es damit, dass Christian auf der Suche nach Heilung verschiedener Weh-Wehchen auf Ernährungsbücher gestoßen ist. Gleichzeitig wollten wir unseren ersten Sohn so gesund wie möglich ernähren – nur: was ist gesund? Wir haben in der Folge viele Bücher gelesen, recherchiert, mehrere Interviews zum Thema „Gesunde Ernährung“ geführt und wir haben auch viel ausprobiert. Und tatsächlich: Einige von Christians Weh-Wehchen verschwanden plötzlich!

Für uns ist also inzwischen „bewiesen“, dass unsere moderne Ernährung uns mehr schadet als nützt. Viele chronische Krankheiten sind ernährungsbedingt oder werden zumindest davon stark beeinflusst. Würde uns jemand um Rat bitten bei seiner Erkrankung, wäre eine unserer ersten Fragen die nach seinen Ernährungsgewohnheiten. Falsche Ernährung stresst unseren Körper – durch zu viel an Falschem oder zu wenig an Richtigem.

Und weil die Ernährung unser Schicksal maßgeblich mitbestimmt, ist es uns ein großes Anliegen, Eltern zu einer bewussten Ernährung anzuregen. Wir möchten niemandem eine bestimmte Ernährungsform aufs Auge drücken – nur darum bitten, sich schlau zu machen und bewusst zu entscheiden, mit was wir uns und unsere Kinder ernähren.

Dazu haben wir schon Jahre mit dem Gedanken gespielt, einen Online-Ernährungskurs für Familien ins Leben zu rufen. Wie das manchmal so ist, will gut Ding Weile haben. Zunächst begegneten wir einer richtig überzeugenden, undogmatischen und fachlich super versierten Ernährungsexpertin – Frau Dr. Sabine Paul. Und dann entstand die Idee einen Kurs ins Leben zu rufen, der die Familienernährung mit Süßigkeiten & Snacks boostet. Was auf den ersten Blick paradox scheint, ist auf den zweiten Blick ziemlich schlau 😉 Süßigkeiten & Snacks kommen bei Kindern meist super an und wenn wir sie selbst und richtig zubereiten, können sie wahre Vitalstoffraketen sein. Weil sie so gut für unser Immunsystem und unser Gehirn sind, haben wir sie Gehirn- und Immunfood genannt 😉 Alle Hintergründe hierzu und wie Du diese Vitalstoffraketen baust, erfährst Du im Onlinekurs!

Wenn Du mehr über uns wissen möchtest, dann schau einfach mal auf Glücksknirpse.de vorbei. Hier findest Du zahlreiche Artikel & Interviews – nicht nur über Ernährung, sondern auch über Erziehung, Stressreduktion und Gesundheit allgemein.

Deine KIKI – Dein Christian