Die größten Hürden auf dem Weg zu Freiheit & Glück

Offenheit, Ängste, Bildungsdenken & Geld

Im folgenden Interview sind zur Abwechslung mal nicht wir die Interviewenden – sondern unser lieber Kollege Kevin Heckmann. Er hat es 2022 im Rahmen des Onlinekongresses “Familien im Aufbruch”, den er zusammen mit Tina & Tobi veranstaltet hat, mit uns geführt. Wir sprechen darin über die unserer Erfahrung nach größten Hürden auf dem Weg zu Freiheit & Glück, die sich Familien häufig in den Weg stellen, wenn sie aus ihrem bisherigen Leben aufbrechen möchten in Richtung eines neuen Lebens. Konkret über die Wichtigkeit von Offenheit, über Ängste, hinderliches Bildungsdenken und das liebe Geld 😉 Ein kurzweiliges, witziges Interview voller wertvoller Impulse, das 2022 auf Platz 3 der beliebtesten Interviews des Kongresses gelandet ist 😉

video
play-sharp-fill

Bitte gib uns Dein Feedback zum Video – als >> Kommentar unten auf dieser Seite.
Vielen Dank!

Die Aussagen unserer Interviewpartner/Vortragenden/Autoren stellen deren Meinung, Wissensstand und Erfahrung dar. Eine Anwendung erfolgt auf eigene Verantwortung. Weder wir noch die Interviewpartner/Vortragenden/Autoren übernehmen eine Haftung für persönliche oder sonstige Schäden oder Risiken, die sich als direkte oder indirekte Folge der Nutzung und Anwendung der Interview-/Vortrags-/Artikel-Inhalte ergeben. Bitte konsultiere einen Arzt oder einen anderen kompetenten Ratgeber Deines Vertrauens, bevor Du irgendwelche Vorschläge der Interviews/Vorträge/Artikel umsetzt.

Von Published On: 2. Juli 2023

About the Author: Christian

Christian Clemens
Christian ist der Kapitän der Glücksknirpse – und auch der Maschinist an Bord. Zusammen mit KIKI hält er das Projekt auf Kurs und spinnt ständig an neuen Ideen dafür. Er setzt diese auch um, egal ob als Autor, Interviewender, Kurscreator, Eventmanager uvm. Christian war einst ein ziemlich gestresster Seemann und hat daher eine Menge Erfahrung darin, die wilde See im Kopf zu beruhigen. Diese hat er zu seiner Leidenschaft gemacht und hilft Eltern (und auch Kindern) mit Buddha@Family zu kleinen Buddhas zu werden 🙂 Also voller Gelassenheit, Zufriedenheit & innerem Frieden – und mit so wenig Stress wie möglich. Außerdem schlägt sein Herz für gesunde Ernährung, Freisein und artgerechtes Wachsen & Leben für dauerhafte Gesundheit bis ins hohe Alter. Damit wir (und unsere Kinder) auch mit 100 noch mit unseren (ihren) Urenkeln in den Bergen wandern und ihnen Karate beibringen können 🙂
Kommentarer abonnieren
Benachrichtung bei
guest
6 Comments
Neuste zuerst
Älteste zuerst nach Bewertungen
Inline Feedbacks
View all comments