Augentraining statt Brille

Endlich wieder dauerhaft natürlich gut sehen

Manche Überzeugungen sind felsenfest in unserer Gesellschaft verankert. Bestes Beispiel: „Im Alter sehen wir zunehmend schlechter – ist ganz normal und unvermeidlich.“ Und: „Wer schlecht sieht, braucht eine Brille.“ 

Unser Interview mit der Expertin für ganzheitliche Augenheilkunde Tatyana Jerkova räumt mit diesen Glaubenssätzen auf! Wir erfahren, was die Gründe dafür sind, warum so viele Menschen im Alter (aber oft auch schon im jungen Alter) schlechter sehen – aber auch, dass das nicht normal und alles andere als unvermeidlich ist. Wir lernen, dass wir unsere Sehfähigkeit – bei Weitsichtigkeit, Kurzsichtigkeit & Co. – in jedem Alter selbst in der Hand haben. Und wir erfahren auch, warum wir unseren Augen und unserem Gehirn (und natürlich auch Augen & Gehirn unserer Kinder) mit einer Brille keinen Gefallen tun – im Gegenteil. 

Was wir für eine dauerhafte gute Sehfähigkeit benötigen, ist ein wenig Verständnis für die Abläufe in unserem Körper und die Bereitschaft, regelmäßig etwas Liebe und Zeit in uns selbst zu investieren – und vielleicht unsere Lebensweise hier und da etwas zu optimieren 😉 Würden wir noch natürlich leben, bräuchte es das alles nicht, heute jedoch meist schon – zum Ausgleich ungünstiger Verhaltensweisen.

Damit und mit entsprechenden Tools können wir unsere Sehfähigkeit wieder herstellen – und dauerhaft halten. Bei diesen Tools handelt es sich um Augenübungen – aber nicht nur! Denn Tatyana betrachtet unsere Augengesundheit absolut ganzheitlich. Deswegen gehören für sie auch Körperübungen, Entschlackung, Abbau von Verspannungen, Stressreduktion und Mindset zu den wichtigen Schlüsselfaktoren für gutes Sehen in jedem Alter.

Dass das funktioniert, beweist sie seit vielen Jahren in den Seminaren, die sie zusammen mit ihrem Mann hält. Spannend: Kinder können mit ganzheitlichem Augentraining meist noch viel schnellere Erfolge erzielen als wir Erwachsenen – u.a. weil sie die für die Übungen wichtige Leichtigkeit noch nicht verloren haben 😉

Tatyana weiß übrigens, wovon sie spricht: sie hatte selbst mit Sehproblemen zu kämpfen und sich dann – wie sie es ausdrückt – aus dem Brillen-Gefängnis befreit. Gemeinsam mit ihrem Mann Georgi. Und diese wiedergewonnene Freiheit beinhaltete nicht nur, keine Brille mehr tragen zu müssen. Aber sieh selbst… 😉

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Bitte gib uns Dein Feedback zum Video – als >> Kommentar unten auf dieser Seite.
Oder als >> Like auf der Youtube-Videoseite! Vielen Dank!

Ganzheitliches Augentraining kostenlos live erleben:
Am Mittwoch, 3. Juli

Augentraining statt Brille - Übungsabende

Wenn Du nach unserem Interview Tatyanas und Georgis ganzheitliches Augentraining erleben & ausprobieren möchtest, laden wir Dich herzlich zu unseren beiden Live Übungsabenden ein!

Der erste findet bereits jetzt am Mittwoch, 3. Juli um 19 Uhr statt, der zweite am 11. September (ebenfalls um 19 Uhr).

Die Aussagen unserer Interviewpartner/Vortragenden/Autoren stellen deren Meinung, Wissensstand und Erfahrung dar. Eine Anwendung erfolgt auf eigene Verantwortung. Weder wir noch die Interviewpartner/Vortragenden/Autoren übernehmen eine Haftung für persönliche oder sonstige Schäden oder Risiken, die sich als direkte oder indirekte Folge der Nutzung und Anwendung der Interview-/Vortrags-/Artikel-Inhalte ergeben. Bitte konsultiere einen Arzt oder einen anderen kompetenten Ratgeber Deines Vertrauens, bevor Du irgendwelche Vorschläge der Interviews/Vorträge/Artikel umsetzt.

Unsere Interviewpartnerin: Tatyana Jerkova

Tatyana und Georgi Jerkov

Tatyana und Georgi Jerkov sind bulgarische Wissenschaftler, Entwickler der Methode des Lächelns, Buchautoren und Experten für ganzheitliche Augenheilkunde, Stressmanagement und Selbstheilung. Sie vermitteln russisches und altpersisches Wissen in Seminaren vor Ort und auch Online unter dem Motto „Gesundheit aus eigener Kraft“.

Sie bieten nachhaltige Lösungen bei Kurz- & Altersweitsichtigkeit, bei Hornhautverkrümmung, bei Augentrockenheit & Nachtblindheit, bei Grauem & Grünem Star und bei allen möglichen Augenentzündungen.

Mehr als 5000 Menschen weltweit haben bereits ihre Sehkraft dank ihrer Methode verbessert.

Buchtipp

Das Buch von Tatyana und Georgi beschreibt auf außergewöhnliche Weise den Weg zu einer guten Sehfähigkeit – und enthält auch viele Übungen aus ihrem ganzheitlichen Augentraining.

Letzte Aktualisierung am 20.07.2024 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Von Published On: 30. Juni 2024

About the Author: Christian

Christian Clemens
Christian ist der Kapitän der Glücksknirpse. Der studierte Betriebswirt liebt die Freiheit über alles. Nimm ihm diese (z.B. in dem Du ihm zum Tragen einer Krawatte zwingst 😉) und er wird nicht eher Ruhe geben, bis er einen Weg zurück in die Freiheit gefunden hat 😉. Zusammen mit KIKI hält er das Projekt auf Kurs, spinnt ständig neue Ideen dafür - und setzt diese auch um, egal ob als Autor, Interviewender, Kurscreator, Eventmanager, Webspezialist uvm. Wenn er sich bei den Glücksknirpse auf ein Thema festlegen müsste, wären das Raus aus Stress & Hamsterrad sowie Rein in die Gesundheit. Das sind 2 Themen, sagst Du? Wie gesagt: er lässt sich ungern einschränken… 😉
Kommentarer abonnieren
Benachrichtung bei
guest
8 Comments
Neuste zuerst
Älteste zuerst nach Bewertungen
Inline Feedbacks
View all comments