Bertrand Stern 2017-03-13T23:38:22+00:00

Bertrand Stern

Das Interview – am Mittwoch, 28.09.2016

Teil 1: Freie Bildung statt Schulzwang. Was Schulbildung mit unseren Kindern macht. Und wie Bildung auch anders geht.

Teil 2: Mut machen zum Freilernen: Bildungsfreiheit trotz Schulzwang – ein gangbarer Weg.

Der erste Teil des Interviews ist nach wie vor (und dauerhaft) online!

Hier geht’s zum ersten Teil des Interviews

Der zweite Teil des Interviews ist leider nicht mehr online – aber Bestandteil unseres Kongresspakets und auch unseres Interview-Abos, kann aber auch einzeln gekauft werden:

Mehr Infos zum Kongresspaket
Mehr Infos zum Interview-Abo
Teil 2 einzeln kaufen

Wie wäre das: eine Welt, in der sich jedes Kind ganz selbstverständlich frei bilden kannohne Schulzwang, starre Lehrpläne und Prüfungen? Ohne Angst, Stress & Konkurrenzdruck? Eine Welt, in der jeder junge Mensch das entdeckt, erfährt, praktiziert, wofür er sich begeistert? Wie effizient ist es, sich dem zu widmen, wofür man regelrecht „brennt“!
Das wäre für die Gesundheit und Entwicklung unserer Kinder optimal! Und hätte eine langfristige positive Wirkung auf uns alle, auf unser individuelles, soziales und kulturelles Selbstverständnis – und auf unsere Gesundheit.
Unser aktuelles Bildungssystem hingegen, das auf Zwang, Druck & Einheitswissen basiert, ist kontraproduktiv für die Entwicklung – und macht viele Kinder krank!

Genau darüber sprechen wir in unserem Interview: über diese Vision, über Sinn & Unsinn unserer Bildungsideologie, warum und inwiefern es Gesundheit & Entwicklung negativ beeinflusst. Unser Experte Bertrand Stern setzt sich leidenschaftlich dafür ein, uns hierüber bewusst zu werden. Und in der Folge aus dem Beschulungssystem auszubrechen.

Geht nicht, weil wir (zumindest in Deutschland) den Schulzwang haben? Geht doch! Es gibt einen Weg. Wenn unsere Kinder Nein zur Schule sagen. Das ist ein Recht, das jedem Menschen zusteht – auch ganz jungen Menschen. Nein zu sagen zu dem, was einem so offensichtlich nicht gut tut! Und plötzlich wird es für Behörden kniffelig, den Schulzwang durchzusetzen. Im Interview erfahren wir warum. Und wir sprechen auch über das „Wie“ dieses Weges.

Ein absolut inspirierendes und Mut machendes Interview – mit Überlänge. Weshalb wir das Interview in 2 Teile aufgeteilt haben: den ersten Teil kannst Du Dir bereits vor Kongressbeginn anschauen, der 2. Teil ist dann Bestandteil des Kongressprogramms.

Bertrand Stern im Interview mit Christian Clemens

Zur Person

Bertrand Stern

Bertrand Stern ist freischaffender Philosoph und Buchautor. In seinen Veröffentlichungen und Vorträgen beschäftigt er sich maßgeblich mit Zivilisations- und Schulkritik. Schulkritik, doch vor allem das Positive, das Prospektive, nämlich Frei sich bilden, sind auch Thema unseres Interviews – und der 6 Bücher, die er bereits geschrieben bzw. mitgeschrieben hat (und auch vieler weiterer Publikationen von ihm).

Er vertritt leidenschaftlich die Rechte aller Menschen auf unbedingten Respekt vor ihrer Würde und leitet hieraus eine Kritik an unserer Beschulungsideologie ab. Zusammen mit Franziska Klinkigt begleitet er Familien auf dem Weg in ein schulfreies Leben: individuell oder in Werkstattgesprächen. Der Erfolg ihrer gemeinsamen Strategie dürfte in vielen Menschen den Mut wecken, sich das Abenteuer eines wegweisenden innovativen, kreativen, ethisch begründeten Weges vorzustellen und zu wagen.

Mehr Infos:

Bücher

Saat der Freiheit
Frei sich bilden
Schluß mit Schule!
Bildung zu Hause

Diese Buch ist nicht von Herrn Stern, wurde aber im Interview empfohlen.

Das Bild ist eine Visualisierung des digitalen Produkts!

Das Kinder-Gesundheitskongress

Kongresspaket 2016

Du hast es nicht geschafft, alle Interviews anzuschauen? Oder möchtest das in aller Ruhe auch später nochmal machen? Mehr Infos

  • Sofort-Zugang zu allen 18 Interviews – inkl. Download-Möglichkeit (MP4)
  • Alle Interviews auch als Audio-Datei zum Download (mp3)
  • Webinaraufzeichnung „Karies & Co  – Ursachen & Heilungschancen“
  • Bonus-Interview „Die Säulen der Familiengesundheit“
  • Weiteres, umfangreiches Bonusmeterial, z.B. gratis Ausgabe von „Mit Kindern wachsen“, Er/Beziehungs-Kurzratgeber, tolle Rezepte für grüne Familienkosmetik & plastikfreie Haushaltsmittel uvm.
Mehr Infos

4 Kommentare

  1. Therese 29. September 2016 um 11:16 Uhr- Antworten

    Wow! Vielen Dank an Bertrand Stern. Ihr Vortrag hat mir ganz neue Blickwinkel gegeben, habe noch nie sowas gehört (lebe in Genf). Ich habe mein nicht grosses Interesse an Schule immer in eine gewisse Antiautorität meinem Vater gegenüber geschoben… nach Ihrem Vortrag sehe ich dies anders… eben nicht (nur) Vater sondern Staat, Gesetz, Gesellschaftsregeln. Ich musste mir meine Freiheit erringen, habe dies auch geschafft : von der Werbespezialistin zur Seelsorgerin und schliesslich Coach Eltern Kinder nach Aletha Solter. Eigentlich würde ich gerne nochmals in diese Welt kommen mit einem Kursus ohne obligatorische Schule um zu entdecken was dann aus mir würde… Vielleicht sogar dasselbe… da das Ziel ja die persönliche Realisierung ist… und viele, alle? Wege dazu führen können.

  2. Julia 28. September 2016 um 20:31 Uhr- Antworten

    Auch von mir großen Dank für die ermutigenden Infos in diesem Interview.
    Mir fehlt nur eine Frage/Antwort, wo es um die juristischen und behördlichen Auseinandersetzungen geht: Es ist ja von entsprechender Begleitung, von Strategien, Gutachten und einem guten Anwalt die Rede und davon, wie lange sich so eine Auseinandersetzung hinziehen kann. Wie viel Geld müssen die Familien im Schnitt in die Hand nehmen, um das alles zu finanzieren?

  3. Karin 28. September 2016 um 12:54 Uhr- Antworten

    Ich danke euch für diese wertvollen Interviews mit Bertrand Stern🙏❤️Es ist eine Wohltat, zu diesem wichtigen und aktuellen Thema qualitatv hochwertige Informationen zu erhalten und endlich eine Alternative zu Umzug in andere Länder zu sehen und wahrnehmen zu können. Die Hoffnung, dass sich tatsächlich in Deutschland etwas verändern kann, ist nach diesem Interview sehr stark gewachsen. Wow…was eine Fülle an Informationen und Inspirationen…ich bin begeistert!!! Danke, danke, danke!

    • Christian 28. September 2016 um 12:56 Uhr- Antworten

      Liebe Karin, vielen Dank für Dein Feedback! 🙂 LG, Christian

Hinterlasse einen Kommentar

Send this to friend

Jetzt anmelden & gratis Interview sichern!
Dein Willkommens-
Geschenk: Zugang zu einem
unserer beliebtesten Interviews!
Schon über 10000 sind mit dabei!
Deine Daten sind bei uns sicher!
Jetzt gratis Interview sichern
Dein Willkommens-
Geschenk: Zugang zu einem
unserer beliebtesten Interviews!
Jetzt anmelden! Schon 10000 sind mit dabei!
Deine Daten sind bei uns sicher!
Jetzt gratis Interview-Video sichern!
Dein Willkommens-Geschenk
Zugang zu einem unserer beliebtesten Interviews!
"Zucker – Wie Kinder & Eltern krank und süchtig werden. So schützen wir uns ohne Verzicht".
Jetzt anmelden! Schon über 10000 sind mit dabei!
Deine Daten sind bei uns sicher - und werden nicht an Dritte weitergegeben!
Jetzt anmelden & gratis Interview sichern!
Dein Willkommens-
Geschenk: Zugang zu einem
unserer beliebtesten Interviews!
Schon über 10000 sind mit dabei!
Deine Daten sind bei uns sicher!
Jetzt gratis Interview-Video sichern!
Dein Willkommens-Geschenk:
Zugang zu einem unserer beliebtesten Interviews!
Jetzt anmelden! Schon über 10000 sind mit dabei!
Deine Daten sind bei uns sicher - und werden nicht an Dritte weitergegeben!
Jetzt anmelden
& gratis Interview
sichern!
Dein Willkommens-
Geschenk: Zugang zu einem
unserer beliebtesten Interviews!
Schon 10000 sind mit dabei!
Deine Daten sind bei uns sicher!

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden. Weitere Informationen zu Cookies und zum Datenschutz allgemein gibt's hier: Datenschutzhinweise.

Schließen