Kontakt & Hifle

Kinder-Gesundheitskongress – Tag 3 (22.9.2015)

Unten findest Du die Kommentare zu diesem Kongress-Tag – und hast Möglichkeit, selbst einen Kommentar zu hinterlassen 😉

Rechtlicher Hinweis: Die Aussagen der Interviewpartner stellen deren Meinung, Wissensstand und Erfahrung dar. Eine Anwendung erfolgt auf eigene Verantwortung. Weder Kongress-Veranstalter noch die Interviewpartner übernehmen eine Haftung für persönliche oder sonstige Schäden oder Risiken, die sich als direkte oder indirekte Folge der Nutzung und Anwendung der Interview-Inhalte ergeben. Bitte konsultiere einen Arzt oder einen anderen kompetenten Ratgeber Deines Vertrauens, bevor Du irgendwelche Vorschläge der Interviews umsetzt.

Die Interviews des 3. Tages

Dr. med. Kurt Mosetter

Dr. med. Kurt Mosetter
Zucker – Wie Kinder & Eltern krank und süchtig werden. So schützen wir uns ohne Verzicht

Dagmar Neubronner

Dagmar Neubronner
Bindung statt Erziehung: Kinder sehen und verstehen (Der Neufeld-Ansatz)

Dr. med. Wolfgang Scheel

Dr. med. Wolfgang Scheel
Mit Herz & Verstand: Eigendiagnostik & -therapie bei Kindern

Dr. med. Kurt Mosetter

Zucker – Wie Kinder & Eltern krank und süchtig werden. So schützen wir uns ohne Verzicht

Dr. med. Kurt Mosetter

Unsere Kinder lieben süß. Und Kinder bekommen viel Süßes geschenkt: den Traubenzucker beim Drogeriemarkt, die Gummibärchen von Oma, die Schokolade von den Nachbarn. Unser jährlicher Zuckerkonsum steigt enorm, auch deshalb, weil in immer mehr Lebensmitteln Zucker versteckt sind. Vor allem in den sog. Kinderlebensmitteln. Doch was macht der viele Zucker im Körper unserer Kinder? Kann Zucker wirklich süchtig machen? Welche Folgen kann ein zu hoher Zuckerkonsum haben? Und wie viel Zucker ist eigentlich vertretbar? Und gibt es gesunde Alternativen zum Zucker? Was ist mit Agavendicksaft und Trockenobst? Und mit Apfelsaft und Limonade?

Diese und viele weitere Fragen beantwortet Herr Dr. Mosetter in unserem Interview und gibt praktische Tipps rund um das Thema Essen für den Alltag.

Alle Videos im Kongress-Komplettpaket

Dagmar Neubronner

Bindung statt Erziehung: Kinder sehen und verstehen (Der Neufeld-Ansatz)

Dagmar Neubronner

Was brauchen Kinder von uns, um sich zu ihrem vollen Potenzial entwickeln zu können? Sie brauchen Eltern, die ihre Entwicklung und ihr Verhalten von innen heraus verstehen und sie brauchen eine gute Bindung. Dagmar Neubronner gibt einen Einblick in den „bindungsbasierte Entwicklungsansatz nach Neufeld“, der keine Methode ist, um Kinder zu erziehen, sondern eine Weise, Kinder zu sehen und zu verstehen.

Im Interview erfahren wir u.a. die Eigenschaften von Bindungen, wie die Bindung bei unseren Kindern wächst und sich entwickelt, wie wichtig die Alpha-Position der Erwachsenen ist und wie wichtig die Tränen der Vergeblichkeit sind.

Alle Videos im Kongress-Komplettpaket

Dr. med. Wolfgang Scheel

Mit Herz & Verstand: Eigendiagnostik & -therapie bei Kindern

Dr. med. Wolfgang Scheel

In diesem Interview lernen wir eine neue Sichtweise von Krankheit und Gesundheit kennen. Herr Dr. Scheel inspiriert dazu, die eigene Familien-Gesundheit selbst in die Hand zu nehmen. Wir lernen Möglichkeiten der Eigendiagnostik kennen, z.B. die Kinesiologie. Und wir erfahren, welche Möglichkeiten wir haben, die Gesundheit von unseren Kindern und uns wieder herzustellen bzw. zu erhalten – nämlich, indem wir „ganz einfach“ gut mit uns umgehen. Dazu brauchen wir keine komplizierten Geräte oder Medikamente, wenn wir das Grundprinzip einmal verstanden und verinnerlicht haben.

Alle Videos im Kongress-Komplettpaket

Das Bild ist eine Visualisierung des digitalen Produkts!

Das Kinder-Gesundheitskongress

Kongresspaket 2015

Du hast den Kongress 2015 verpasst? Es nicht geschafft, alle Interviews anzuschauen? Oder möchtest das in aller Ruhe auch später nochmal machen? Mehr Infos

  • Sofort-Zugang zu allen 18 Interviews – inkl. Download-Möglichkeit (MP4)
  • Alle Interviews auch als Audio-Datei zum Download (mp3)
  • Bonus-Film „Das Geheimnis einer gesunden und stressarmen Kindheit“ – mit den „Geheimrezepten“ von 17 Experten (ca. 50 Minuten)
  • Viele weitere Boni, z.B. Achtsamkeits-Meditation als MP3, gratis Ausgabe von „Mit Kindern wachsen“ und des impfreports, Rezepte, Coaching-Karten uvm.!
Mehr Infos

52
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
5000
36 Comment threads
16 Thread replies
0 Followers
 
Most reacted comment
Hottest comment thread
  Subscribe  
Neuste zuerst Älteste zuerst nach Bewertungen
Benachrichtung bei
Astrid
Astrid

Liebe Kiki, ich schaue das Video mit Kurt Mosetter nun zum zweiten Mal an. Wie komme ich an die Ampel-Liste von grün-gelb-rot?

Kiki

Hallo Astrid,
die Ampel-Liste kannst du direkt bei Herrn Mosetter runterladen:
http://www.myoreflextherapie.de/info/downloads/kat/sonstige

Liebe Grüße,
KIKI

Astrid
Astrid

Oh, das ist super, vielen Dank!

susa
susa

ich finde die interviews nicht….?

Natalie
Natalie

Viene Dan euch allen! Das Interview vom Dr. Scheel geht mir nicht aus dem Kopf!!!! Superviele tolle Tipps.

Anke
Anke

Herzlichen Dank für die tollen und informativen Interviews! Auch ich schaffe es nicht, jeden Tag alle drei zu sehen. Vielleicht ist dies eine Anregung, beim nächsten Mal den Kongress lieber zu verlängern und dafür weniger Interviews pro Tag zu zeigen. Ansonsten wollte ich nur kurz loswerden, dass mich das Interview mit Dr. Mosetter sehr nachdenklich gemacht hat und es hat auch in unserer Familie viele Diskussionen losgetreten. Wir sind eine Familie, die sich recht bewußt ernährt. Natürlich macht man nicht alles perfekt und auch sind die Kinder sind durch Großeltern, Freunde und Einrichtungen so konditioniert, dass sie nicht auf alles… Read more »

Alev
Alev

warum kann ich die sendungen vom vortag nicht mehr ansehn geht das allgemein nicht oder gerade nur bei mir nicht

Ulla

Vielen herzlichen Dank für die wertvollen Vorträge! Ich fühle mich reich beschenkt. Alles Gute für Sie!

Andrea
Andrea

Super Interviews. Das liebe Thema Essen sorgt bei mir immer wieder für Bestürzung, Sorge und auch Fragezeichen. Ich ernähre mich sehr bewusst und versiuhe dies auch bei meiner Tochter. Allerdings wird es schwer, sobald es zur Fremdbetreuung geht. Es treibt mir Tränen vor Fassungslosigkeit in die Augen, wenn ich sehe, was sie in der KITA zum essen bekommt. Zum Davonlaufen. Was kann man da tun? Wo finde ich eigentlich die grüne Liste, von der in dem Interview die Rede ist? Mir gehen nämlich auch die Ideen aus, was ich meiner Tochter noch anbieten kann. Meine Tochter isst sehr viel Obst,… Read more »

Juliane
Juliane

Danke an Herrn Dr. Scheel, das war das beste Interview, das ich seit langem gesehen habe. Der Funke sprang bei mir beim Zusehen über. Einfach sehr authentisch und echt. Man muss einfach seine Ratschläge beherzigen!

Ernst
Ernst

Super Infos, besonders hat mir gerade der Dr. Scheel gefallen! Super wäre wenn die Interviews auf mehr Tage aufgeteilt werden, weil welche Eltern haben Zeit sich jeden Tag gleich 3 Gespräche mit je gut 1Std. anzuhören! Dass finde ich total schade, weil man das sonst ja gar nicht verarbeiten kann! Also ein Interwiew pro TAg wäre ideal u. sehr gefragt!!!!!!! Es wäre auch toll wenn man, wenn man die Videoqualität reduzieren kann oder es nur Audio anhören könnte, weil all die begrenztes Datenvolumen haben auch darauf verziechten müssen!!!!!!!

Sabine
Sabine

Hallo liebes Kinder Gesundheits-Team, herzlichen Dank für euer Engagement, eure Zeit, eure Energie, die ihr in diesen wertvollen Informationskongress investiert habt. Ganz besonders aufschlussreich waren für mich die (dankeschön fürs ausreden lassen von Herrn Scheel !!!) vielen klaren und kraftvollen Worte von Herrn Scheel! So etwas sollte auf jedem Sender täglich zu sehen sein! Anstatt der Massenhypnose ein Weckruf!!! Ich möchte Herrn Scheel unbedingt persönlich kennenlernen. Gibt es Vorträge von und mit ihm?
Herzliche Grüße
Sabine

Gabriele Schwaighofer
Gabriele Schwaighofer

Herzlichen Dank für den Beitrag von Dr. Schell. Ich bin begeistert ! Ich arbeite selber als Energetikerin, vor allem mit Quantenheilung und kann bestätigen wie schnell Heilung geschehen darf. Das Thema Indigo Kinder ist auch sehr spannend. Habe selber so ein besonderes Enkelkind. Finde den Ansatz gut den Menschen beizubringen, wie man sich selber heilt. Dr.Schell spricht aus seinem Herzen aus seiner Seele, dass spürt man deutlich. Die Welt ist im Wandel und ich bin dankbar dass es solche Menschen wie Dr. Schell gibt, die aktiv daran teilnehmen, das Bewusstsein der Menschen durch sein Wissen zu erweitern.Danke !!!

Lisa
Lisa

vielen Dank für das tolle Interview mit Frau Neubronner! Wie oft wurde ich in der Verwandtschaft schon für inkompetent erklärt weil ich die „Tränen der Vergeblichkeit“ trockne, tröste und aushalte..

Nadine
Nadine

Hallo, Ich habe die ersten beiden Video komplett angesehen, das letzte zum Teil. Danach müsste ich das Gefühl haben, als Mutter leider alles falsch zu machen und auf ganzer Linie zu versagen. Ich finde die wissenschaftlichen Hintergründe zum zuckerkonsum wirklich interessant, aber leider ist dieses Interview so ideologisch, dass wohl kaum einer in der heutigen Zeit sich auf diese Weise ernähren kann. So gut wie alles enthält Zucker oder Kohlenhydrate. Wir sollen alles von unserem speiseplan streichen, sogar Kartoffeln, Obst und Brot. Was soll man denn noch essen? Nur Fleisch, Eier und Gemüse? Auch die Vorschläge zu zuckerersatzstoffen gehen leider… Read more »

Kiki

Hallo Nadine, danke für deinen Kommentar. Leider ist das Ende des Kommentars nicht sehr nett und vor allem voller Vorurteile. Es stand auf der Startseite des Kongress, wer der Veranstalter ist – es gibt sogar eine Seite nur zum Veranstalter. Ich denke, es ist sehr deutlich, wer den Kongress initiiert hat. Deiner Meinung nach wollen wir uns an diesem Kongress bereichern. Du weißt doch gar nicht, wie lange wir an diesem Kongress gearbeitet haben und du weißt auch nicht, wie viele Leute das Paket kaufen. Wie kommst du also darauf? By the way, wir zwingen niemanden etwas zu kaufen. Die… Read more »

Dagmar

Liebe Kiki, ich glaube, bei dem Kommentar von Nadine handeltes sich um einen „Troll“-Kommentar, so systematisch und geschickt wird letztlich alles abgeurteilt und in Frage gestellt. Mach dir nichts draus, so lernen wir alle Unterscheidungsvermögen…

Katrin

In Ordnung, – für mich war der Kongress sehr sinnvoll, gute Denkanstöße, Motivation, viele Informationen… und das Beste: er ist noch nicht vorbei! ;))
Vielen Dank für die unglaubliche Arbeit, die hinter dem Kongress steht und an die 4 kleinen Aussteiger, die sich die Mühe gemacht haben. Nicht vergessen: wenn ich das Packet nicht kaufen möchte, bekomme ich Stunden um Stunden von Interviews GESCHENKT! Viele Grüße und Gesundheit 😉 – Katrin

Katharina
Katharina

Ich bin selbst Ärztin (in Jena studiert ?) die nach der Geburt unserer Tochter aus dem System ausgestiegen ist. Hier sind so viele wertvolle Beiträge, aber für mich bin ich so dankbar Dr. Scheel kennengelernt zu haben. Es ist kurios, aber viele Zusammenhänge von Krankheit und Heilung habe ich jetzt erst verstanden. Herr Scheel, ich verneige mich vor ihrem Mut und ihrer Hingabe. Sie bringen soviel Licht in diese Welt. Viele werden Ihnen folgen.

Andrea

3 wundervolle Interviews, tiefgründig und voller wirklich guter Informationen! Herzlichen Dank!

close

Mache Deine Kinder zu Glücksknirpsen!

Glücksknirpse sind Kinder die Eltern haben wie Dich ;-) Die sich schlau machen, sich Gedanken machen und bewusste Entscheidungen treffen in Sachen Gesundheit, Ernährung, Erziehung etc. Wir unterstützen Dich dabei! ;-)

Send this to a friend

Um unsere Webseite für Dich optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhältst Du in unserer Datenschutzerklärung